Zurück zur Hauptseite

Artikel mit den Tags ‘CSS3’

Sep 22, 2011

CSS3 Selectors

Author:   Kategorie: CSS  Tags: , ,  

CSS3 wurde, wie schon zuvor erwähnt, in Module aufgeteilt, die bisherige bzw. in den früheren Versionen vorgestellte und neue Features beschreiben. Die Basis dafür ist CSS Layer 2 Revision 1. Dazu kommen sogenannte Profile, die für bestimmte Plattformen ausgewählte Eigenschaften zusammenfassen bzw. auflisten – z.B. „CSS TV Profile 1.0“ für Fernsehgeräte.

Das vielleicht als am stabilsten angesehene Modul ist „Selectors Level 3“. Das offizielle W3C-Dokument ist hier zu finden: http://www.w3.org/TR/css3-selectors/. In seiner letzten offiziellen Veröffentlichung am 15. Dezember 2009 ist es als Proposed Recommendation gekennzeichnet. Es beinhaltet alle in CSS1 und CSS2 bzw. CSS 2.1 vorgestellten Auswähler – auch Selektoren genannt – und führt neue ein.

Artikel weiterlesen »

Aug 4, 2011

CSS3 – ein neuer Anfang

Author:   Kategorie: CSS  Tags: , , ,  

Dieser Artikel befasst sich mit der Weiterentwicklung von CSS als modulbasiertes CSS3. Es werden kurz die Anfänge sowie der Stand der Entwicklung dargestellt.

Modularisierung

Das W3C begann 1999 mit der Modularisierung von XHTML. Kurzer Zeit später wurde auch CSS davon „betroffen“. Am 14. April 2000 veröffentlichte man ein Working Draft – der erste offizielle – mit dem Titel CSS3 Introduction. Darin wurde mitgeteilt, dass die CSS Working Group die CSS-Spezifikation in Module aufteilen wird.

Artikel weiterlesen »

Jul 29, 2011

Aktueller Entwicklungsstand der Grundsteine vom World Wide Web

Author:   Kategorie: CSS, HTML, WWW  Tags: , , , ,  

Mein erster Beitrag stammt aus der Einleitung meiner Diplomarbeit – mit dem Thema „HTML5 und CSS3“. Ich denke, man hat so eine sehr gute Einführung in die Thematik des Blogs und der Diplomarbeit selbst.

Das World Wide Web, entwickelt Ende der 1980er und gestartet Anfang der 1990er Jahre, ist inzwischen ein unersetzbarer Teil des täglichen Lebens geworden. Immer mehr Menschen haben die Möglichkeit, auf das Web zuzugreifen – im Web zu surfen. Das verdankt man der sich ständig weiterentwickelnden Technik und somit dem Zuwachs an Geräten, die Zugriff auf das WWW haben. Was früher nur auf einem Computer möglich gewesen ist, ist mittlerweile auf Smartphones, Pads, PDAs, Notebooks, Netbooks, Tablet-PCs selbstverständlich. Sogar Mobiltelefone und Fernsehgeräte können über einen vollwertigen Browser verfügen.

Artikel weiterlesen »